Veranstaltungen

Sprechstunde rund ums Sprechen mit Monika

Beginn:

fortlaufend

Ende:

offen

Ort:

Telefon

Kosten:

kostenlos
   

Beschreibung:

 Ab sofort stehe ich euch jeden 1. und 3. Dienstag im
Monat zwischen 18 und 19 Uhr für alle Fragen rund
um das Thema Sprechen zur Verfügung.

Da mag es um Sprechängste gehen, Probleme mit der
Anwendung der Sprechtechnik o.Ä..


Ihr erreicht mich dann unter: 01577 27 44 782
oder per E-Mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Liebe Grüße, Monika Böger



 

Monika Böger

Freie Mitarbeiterin der KST
Individualpsychologische Beraterin ADI®
Encouraging-Trainerin ADI®

Die Online-Übungsgruppe "weich und gebunden" stellt sich vor

Beginn:

fortlaufend

Ende:

offen

Ort:

Online via Vitero

Kosten:

Kostenfrei für Mitglieder
 

 

 

 

Beschreibung:

 

 Die Online-Übungsgruppe „weich & gebunden“ stellt sich vor


Vor fast zwei Jahren haben wir – Frederick Diesing und Markus Wölfelschneider – im Rhein-Main-Gebiet eine Online-Übungsgruppe gegründet, der sich inzwischen KST-Klienten aus ganz Deutschland angeschlossen haben. Weitere Teilnehmer sind bei uns jederzeit willkommen. Einzige Voraussetzung: ihr müsst Vereinsmitglied bei den Freunden der KST sein, um mitmachen zu können.
Unser „weich & gebunden“-Übungsabend findet einmal pro Woche statt, abwechselnd dienstags und donnerstags. Jeweils um 19.30 Uhr treffen wir uns im virtuellen Teamraum „Vitero“, der auch für die Teletherapie genutzt wird – einige von euch kennen ihn also schon. Allen anderen sei versichert, dass die technische Handhabung wirklich unkompliziert ist. Gerne geben wir Hilfestellung, wenn euch die Software noch nicht bekannt ist.
Weil wir mehr als bloß eine unverbindliche, 90-minütige Plauderrunde sein wollen, haben wir ein gut strukturiertes Programm ausgearbeitet, durch das jeweils einer von uns beiden als Moderator führt. Wer unser vielseitiges Angebot im Detail studieren will, sollte unbedingt die Website weichundgebunden.de besuchen. An dieser Stelle muss ein grober Überblick genügen: Zu den abendfüllenden Themen, die euch bei uns erwarten, gehören Telefontransfers und Rollenspiele. Ein weiteres Modul ist dem Erfahrungsaustausch vorbehalten, bei dem jeder Teilnehmer individuelle Sprechprobleme schildern kann, die ihm gerade zu schaffen machen. Außerdem bieten wir einen Übungsabend an, der sich mit den theoretischen und praktischen Grundlagen der KST-Sprechtechnik beschäftigt. Ein anderes Mal lesen wir Texte und halten Stegreifreden.
Kein Termin wird dabei komplett durch die vorgegebenen Inhalte bestimmt. Ihr habt immer auch Gelegenheit, über persönliche Themen zu sprechen, die euch aktuell am Herzen liegen. Ein weiterer Punkt, der uns wichtig ist: Jeder sollte den ganzen Abend über in einer deutlich hörbaren Form der Anwendung reden und sich individuelle Sprechziele setzen, die im Einklang mit der KST-Technik stehen. Wir Moderatoren geben allen Teilnehmern ein ausführliches Feedback zu ihrem Sprechen.
 Anders als bei der Teletherapie herrscht bei uns übrigens kein Zwang zur Regelmäßigkeit: Jeder entscheidet selbst, wann und wie oft er teilnimmt.
 


--- [Wichtige Infos] ---
Die wichtigsten Fakten: Wer bei uns mitmachen will, muss Mitglied bei den Freunden der KST sein. Detaillierte Informationen zu unseren Programminhalten, den technischen Voraussetzungen und dem unkomplizierten Anmeldeverfahren findet ihr unter www.weichundgebunden.de

 

Rhetorikworkshop vom 27. - 29. November 2020 in Mannheim

Beginn:

27.11.20

Ende:

29.11.20

Ort:

Mannheim

Kosten:

130 € für Mitglieder
  197 € für Nichtmitglieder

Beschreibung:

  Rhetorikworkshop vom 27. - 29. November 2020 in Mannheim

Hast du Lust auf ein Wochenende im Zeichen des konstruktiven Gesprächs?
Du möchtest erfahren, wie man konstruktiv Kritik äußert, ein Gespräch gut strukturiert und wie Du im Gespräch auf andere wirkst? Dann melde Dich gerne zu unserem Gesprächsführungsseminar vom 28. bis zum 29.11.2020 in Mannheim an.

Beginn:            Freitag,      27.11.2020, ab 18 Uhr

Ende:               Sonntag,    29.11.2020, ca. 14 Uhr

Kosten:            Mitglieder:            130 Euro

            Nichtmitglieder:    197 Euro

 

Referentin: Anna Röckel, KST-Therapeutin

Teilnehmer: maximal 8

Anmeldung: bis 28.10.2020 bei Heinrich, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Städtewochenende in München vom 04. bis 06. September 2020

Beginn:

04.09.20

Ende:

06.09.20

Ort:

München

Kosten:

30 € für Mitglieder
  70 € für Nichtmitglieder

Beschreibung:

   Städtewochenende in München vom 04. bis 06. September 2020

Vom 4. bis 6. September 2020 treffen wir uns in der Bayernmetropole München. Wenn Du auch einmal das berühmte Glockenspiel am Marienplatz sehen willst, aus dem Kopf der Bavaria auf die Theresienwiese schauen und im Bier und Oktoberfest Museum eine Bierverkostung machen möchtest, dann melde Dich jetzt an, und sichere Dir einen der wenigen letzten Plätze. Für diejenigen, die flaches Terrain langweilig finden, werden wir sogar den Olympiafernsehturm besuchen, wo man bei gutem Wetter nicht nur die ganze Stadt sehen kann, sondern auch einen Ausblick bis zu den Alpen hat. Um schlechtes Wetter zu vermeiden, werde ich vorsichtshalber in diesem Zeitraum mein Auto nicht waschen.

Übernachten werden wir in modernen 4 Bett Zimmern im H2 Hotel direkt am Olympiapark, wo 1972 die Olympischen Spiele stattgefunden haben. Von dort fährt die U-Bahn in alle Ecken der Stadt. Neben bayerischen Klassikern wie Bier, Weißwurst und BMW, werden wir auch andere Aspekte der Bayerischen Hauptstadt sehen. Lederhose und Dirndl sind keine Pflicht.

Beginn:            Freitag,   04.09.2020, 17 Uhr

Ende:               Sonntag, 06.09.2020, ca. 14 Uhr

Kosten:            Mitglieder:            30 Euro

            Nichtmitglieder:     70 Euro

 

Inbegriffen sind die Übernachtung im Vierbettzimmer (H2-Hotel) mit Frühstücksbuffet und alle Ausflüge. Die Kosten für Mittagessen und Abendessen tragen die Teilnehmer
Bitte meldet Euch zeitnah an, die Teilnehmerzahl ist auf 18 Personen begrenzt und es sind nur noch wenige Plätze frei.

Organisation: Uros Livk, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung:
bis 01.08.2020 bei Reinhold Schmidt, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Improvisationsworkshop vom 06.-08. November 2020 in Wiesbaden

Beginn:

06.11.2020

Ende:

08.11.2020

Ort:

Wiesbaden, Jugendherberge

Kosten:

100,00 € für Mitglieder
  146,00 € für Nichtmitglieder

Beschreibung:

   Improvisationsworkshop vom 06.-08. November 2020 in Wiesbaden

 

MUTausbruch – Soziale Kompetenzen trainieren, Grenzen überwinden, spontan sprechen

Seit einigen Jahren erfreut sich das Thema Impro-Theater in den Kreisen vieler KST-Klienten und auch darüber hinaus großer Beliebtheit. Der zunächst problematisch erscheinende Gegensatz zwischen kontrollierter Sprechtechnik und spontanem, improvisiertem Sprechen sorgt zunächst für Verwunderung. Wie beides trotzdem zusammenpassen kann und welchen Gewinn Übungen des Impro-Theaters für uns als Stotternde bieten, werden wir an diesem Wochenende gemeinsam erleben.

Du wolltest schon immer einmal der führende Experte für Raufaser-Tapeten sein? Einen Wunderheiler aus dem peruanischen Urwald treffen? Zum Dolmetscher für einen fremdsprachigen Künstler werden? Dein dir selbst nicht bekanntes, geheimes Talent anderen Menschen präsentieren? Dann bist du hier richtig.

Wir beschäftigen uns aber nicht nur mit dem Schau- und Rollenspiel, sondern werden auch individuelle problembehaftete Alltagssituationen aufgreifen, nachstellen und zum Positiven hin verändern. Dabei fließen Inhalte eines Verhaltenstrainings zur Verbesserung sozialer Kompetenzen ein, mit denen wir lernen können, unsere Ziele in verschiedenartigen Situationen in optimaler Weise zu erreichen.

Wir möchten eure Sprechfreude und vielleicht auch das Interesse an dieser besonderen Form des Theaters wecken. Seid dabei, wenn wir ein Wochenende lang zusammen spielen, sprechen, lachen, scheitern – und gemeinsam einen MUTausbruch haben.

 

 

Referenten:    Frederick Diesing & Franziska Richter

 

Beginn:           Freitag,   06.11.2020

Ende:               Sonntag, 08.11.2020

Kosten:            Mitglieder:            100,00 Euro

                        Nichtmitglieder:    146,00 Euro

Seminarort:    Jugendherberge Wiesbaden 

Anmeldung:   bis 02.10.2020 bei Frederick Diesing, 01577-3200340,                                           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In der Teilnahmegebühr sind die Übernachtung im 4-Bett-Zimmer inkl. Bettwäsche, Frühstück und Mittagessen enthalten. Das Abendessen bezahlt jeder Teilnehmer selbst. Handtücher können mitgebracht oder für 2,- Euro ausgeliehen werden.
Joomla templates by a4joomla